Fibeln und Broschüren für den Kinder Medienverlag

Wie erklärt man Kindern die Welt? Die wichtigen Themen sind selbst für Erwachsene zum Teil schwierig zu verstehen. In Zusammenarbeit mit dem Kinder Medienverlag ist es mir gelungen, komplexe Themen auf wenigen Seiten für Kinder im Alter von sechs bis zehn anschaulich Jahren aufzubereiten.

Grafik

Julia und Janis, die beiden Protagonisten aller Broschüren, beleuchten die Themen aus ihrer Erlebniswelt und bringen den kleinen Lesern die Inhalte in Dialogen näher. Um die Sachverhalte noch anschaulicher zu gestalten, sind die Texte mit Illustrationen von Carsten Mell versehen. Zusätzliche (Würfel-)Spiele vertiefen das Gelernte.

Rami Ciftci, Kindermedienverlag:
Die Zusammenarbeit mit Frau Bauer ist sehr angenehm und unkompliziert. Ihre Texte sind sehr anschaulich, so dass die Zielgruppe - Kinder zwischen fünf und zehn Jahren - auch kompliziertere Sachverhalte gut versteht. Die Auftraggeber der Broschüren sind stets begeistert.

Folgende Broschüren sind bereits erschienen oder in Arbeit:
Mission: Klimaschutz
Photovoltaik
(es sind noch verschiedene Hefte in Planung, aber vermutlich darf ich noch nichts darüber verraten. Drei oder vier werden es bis Ende 2008 jedenfalls sein)

Alle Hefte sind direkt über den Kinder Medienverlag zu beziehen:

Kinder Medienverlag
Rami Ciftci
Antoniusweg 7
66763 Dillingen
Tel.: 06831 – 76 87 792 www.kinder-medienverlag.de .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)


  • Sonntag, 10. März 2019 | #AbenteuerSelfpublishing | GÄSTE | Tipps für Autoren
    Was macht eigentlich ein Lektorat?
    In meinem langjährigen Lieblingsnetzwerk Texttreff hat sich seit einigen Jahren die Tradition des Blogwichtelns etabliert: Jede, die mag, kann mit ihrem Blog (oder mehreren) teilnehmen und bekommt einen Wichtel zugelost. Ich habe diesmal nur mit dem Autorenblog teilgenommen und meine liebe Kollegin Kerstin Fricke zugelost bekommen, die sich eines wichtigen Themas angenommen hat, das auch ganz hervorragend zu meinem #AbenteuerSelfpublishing passt:
  • Mittwoch, 06. März 2019 | #AbenteuerSelfpublishing | eKrimiReihe | SELFPUBLISHING | KRIMI | Wer zuletzt lacht, lebt noch
    Appetithäppchen | Crime and the City 2
    Keine Ahnung, ob ich das jetzt bloggen kann, denn hinter den Kulissen wird mächtig geschraubt. Fotos kann ich auf jeden Fall gerade nicht hochladen, was ich schade finde, weil ich fotolose Blogbeiträge selber nicht mag, aber das ist gerade nicht zu ändern und ggf. liefere ich ein Bild nach, wenn alles wieder reibungslos funktioniert.Ende der Vorrede! Ich habe ein Appetithäppchen für euch: Eine Mini-Textprobe aus dem zweiten Robina-Bernhardt-Band:
  • Dienstag, 26. Februar 2019 | FOTOS | LEBEN | LIFESTYLE
    KW 08 - Die Woche in Streifen
    Die achte Kalenderwoche 2019 war sehr Futter-lastig. Das lag an zwei Geburtstagen und einer Einladung zum "Dinner for Eight".
  • Donnerstag, 21. Februar 2019 | LEBEN | Unterwegs
    KW 07 - Die Woche in Streifen
    Diese "Woche in Streifen"-Sache habe ich bei Held & Lykke entdeckt. Ich mochte die Idee und probiere sie hiermit einfach mal aus.
  • Dienstag, 05. Februar 2019 | KUNST | CARTOONS | PABBLES | MEIN AUTORENLEBEN
    Ich kann mich gar nicht entscheiden - ist alles so schön bunt hier!
    Das sang Nina Hagen in ihrem 1982er Hit TV Glotzer und so fühle ich mich - dank ADS und Scannerpersönlichkeit - auch immer wieder.