Rezensenten-Club

Liebe Bücherwürmer,
ich möchte euch herzlich in meinen Rezensenten-Club einladen!

Rezensentin beim Lesen. Foto:  © Kaspars Grinvalds - Fotolia.de

Rezensentin beim Lesen. Foto: © Kaspars Grinvalds - Fotolia.de

Wenn ihr

  • bei Lovelybooks, in Bücherforen oder bei YouTube aktiv seid
  • ein eigenes Bücherblog betreibt
  • Rezensionen veröffentlicht, die über Inhaltsangaben plus "Like" und "Dislike" hinausgehen
dann habt ihr vielleicht Lust auch meine Bücher zu besprechen und zu meinem Rezensenten-Club zu gehören.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos! Das sage ich nur, weil "Club" vielleicht nach Mitgliedsbeitrag klingt ;-)

Als Clubmitglied erfahrt ihr zuallererst, wenn ich ein neues Buch veröffentliche und Rezensionexemplare zu vergeben habe. Das können durchaus auch Ebooks und Kinderbücher sein. Außerdem wird es immer mal wieder kleine Goodies geben.

Wer teilnehmen möchte und bereit ist, innerhalb eines Vierteljahres eine Rezension zu schreiben und mir den Veröffentlichungslink zu schicken, schreibt bitte eine Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) mit Name, Anschrift und Mailadresse. Außerdem möchte ich gerne wissen, wo ihr eure Rezension veröffentlichen möchtet (also in welchem Blog, in welchem Bücherforum, etc.), und ob ihr auch Kinderbücher besprechen würdet. Solltet ihr mehrmals ohne Grund keine Rezension schreiben, vielleicht, weil ihr nur Bücher sammeln wollt, dann seid ihr hier falsch und ich nehme euch wieder vom Verteiler herunter.

Ich freue mich über eure Bewerbungen und werde sie schnellstmöglich prüfen.

Liebe Grüße

Grafik

P.S: Vielen Dank an meine liebe Kollegin Petra Schier für die schöne Idee, ein Rezensenten-Team aufzubauen!


  • Dienstag, 21. März 2023 | #AbenteuerSelfpublishing | YOUNG ADULT | AUTORIN | SELFPUBLISHING | SCHREIBEN & VERÖFFENTLICHEN | SCHWEDEN | Tipps für Autoren
    Schreibtagebuch KW 12 2023
    Heute ist schon Dinestag, ihr Lieben, aber abgesehen von der bewussten Pause am Wochenende hat mein Mac sich gestern von seiner fiesesten Seite gezeigt: Sechs (!) Stunden Arbeitsverweigerung aka Schnecke rückwärts. 5 Minuten auf einen Buchstaben zu warten geht mal gar nicht. Und das ist nicht übertrieben. Nach zig Neustarts hab ich ihn dann brutal per Knopf ausgeschaltet und dann ging es endlich wieder. Nur Google Chrome spielt nicht mehr mit. Dann also Safari. Los geht's! Möge mein
  • Sonntag, 12. März 2023 | #AbenteuerSelfpublishing | YOUNG ADULT | AUTORIN | SELFPUBLISHING | SCHREIBEN & VERÖFFENTLICHEN | Tipps für Autoren
    Schreibtagebuch KW 11 2023
    Weiter geht's! Derzeit überarbeite ich meine Swedish Romance, die vor langer Zeit als zweisprachige Lernlektüre veröffentlicht wurde. Deshalb habe ich den Young Adult Roman zurückgestellt, bis ich mit dem Projekt durch bin. Das geht nämlich definitiv schneller als die Rohfassung des YA fertigzustellen. Bisher habe ich bei Midsummer Love täglich ein Kapitel umgearbeitet. Da die Ursprungsversion nur 16 Kapitel hat, sieht es vielversprechend aus.
  • Montag, 27. Februar 2023
    Schreibtagebuch KW 9 und KW 10 2023
    Die 9. Kalenderwoche ist angebrochen, und somit sind gleich die letzten beiden Tage im Februar vorbei. Ich finde das ziemlich furchtbar, auch wenn ich in diesem Monat über 11.000 Wörter geschrieben habe. Mir geht das schon wieder alles zu schnell. Aber da ich die Zeit nicht anhalten kann, dürft ihr mir auch in der neuen Woche wieder beim Schreiben zuschauen und euch inspirieren lassen.
  • Sonntag, 26. Februar 2023
    Autor_innensonntag: Mutig schreiben
    Wann warst du beim Schreiben das letzte Mal mutig? Das ist die Frage zum heutigen #Autor_innensonntag auf Instagram.
  • Montag, 20. Februar 2023 | YOUNG ADULT | AUTORIN | SCHREIBEN & VERÖFFENTLICHEN
    Schreibtagebuch KW 8 2023
    Hier können mir Leser:innen dabei über die Schulter gucken, wie ich in Kalenderwoche 8 anno 2023 arbeite und Autor:innen können sich Inspiration holen.